Abschlussklassen: Der Schulbetrieb

Ab 18. Mai geht es wieder los! 
Das Schulgebäude wird für die Abschlussklassen geöffnet. Bitte beachten Sie dazu folgende Details:

Welche Klassen starten ab 18. Mai?

  • Die Klassen 3A bis 3X.
  • Schultage laut Stundenplan.
  • Hinweis: Die Klassen 3Y und 3Z schließen erst im Februar 2021 ab. Deshalb wird der Unterricht in diesen Klassen bis auf weiteres mittels Fernunterricht fortgesetzt.

Wann muss ich in der Schule sein?
Von 7:30 Uhr bis 11:30 als Präsenzunterricht in der Schule und ab 13:00 Uhr erfolgt Fernunterricht zu Hause.

Gibt es eine Maskenpflicht?
Ja!
Alle Personen, die sich im Schulhaus aufhalten sind verpflichtet eine Schutzmaske zu tragen. 
Ausnahme: Während des Unterrichts im Klassenzimmer.

Muss ich meine Maske mitbringen?
Ja!
Schülerinnen und Schüler müssen ihren eigenen Mund-Nasenschutz, Tücher etc. mitbringen und verwenden.

Wie verhalte ich mich richtig?
Zugang zur Schule
Warten Sie nicht vor dem Schuleingang, sondern gehen Sie, mit Abstand zu Ihren Schulkollegen und -kolleginnen, gleich in Ihr Klassenzimmer. Nehmen Sie Ihren Schülerausweis mit! Es wird Stichprobenkontrollen geben. Schulfremde Personen dürfen nur mit einer Genehmigung das Schulhaus betreten.

Im Schulhaus
Überall sind die Abstandsregel von mindestens 1 Meter verpflichtend.
Die bewährten Hygienemaßnahmen (regelmäßiges Händewaschen, Desinfektion von Arbeitsmitteln) bleiben in Kraft.

Was mache ich als Angehöriger/Angehörige einer Risikogruppe?
Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, teilen Sie das unverzüglich Ihrem Klassenvorstand mit. Besorgen Sie sich ein ärztliches Attest als Nachweis! 
Die genaue Diagnose müssen Sie dem Klassenvorstand aber nicht mitteilen (Datenschutz!).

Wenn ich Unterstützung brauche ...
Die aktuelle Situation verlangt von Ihnen ein Höchstmaß an Disziplin und ist überaus herausfordernd. Darum: Sollten Sie einen Bedarf an Hilfe und Unterstützung haben, nehmen Sie bitte die Angebote der Schülerberatung oder der KUS Sozialberatung in Anspruch.

Lehrabschlussprüfung (LAP) und Vorbereitungskurs 
Die LAP findet statt! Der Vorbereitungskurs (organisiert von der Gewerkschaft und der WKO) fällt leider aus. Siehe dazu "Lehrabschlussprüfung".